News

28.05.22

Talent Treff Tenero 2022

Wir wurden von SWISSCURLING zum Talent Treff in Tenero von Swiss Olympics eingeladen und durften vom 22. bis 27. Mai 2022 verschiedene Workshops im Bereich des Spitzensports teilnehmen. Zudem absolvierten wir einige Krafttrainings und verschiedene polysportive Einheiten. Dazu gehörte Kanu fahren, Skaterhockey, Tennis und auch Fechten. Am Mittwoch stand das Highlight der Woche mit einer Challenge aufgeteilt in Inline-Skaten, Joggen und Biken an.

Einen ausführlichen Bericht findet Ihr unter curling.ch oder direkt über diesen Link.


19.05.22

Team Announcement

Nach einer Saison Pause vom Junioren-Leistungssport hat sich Manuele Caccivio dazu entscheiden, sich dem Team wieder anzuschliessen. Wir freuen uns sehr über seine Entscheidung und auf die kommenden gemeinsamen Saisons. In der nächsten Saison wird Manuele hauptsächlich als Alternate spielen.


11.04.22

Ungeschlagen beim Saisonabschluss

Am Wochenende vom 02./03.04.2022 fand im CRB das Saisonschlussturnier statt, die Standard-Trophy. Unser erstes Spiel gegen Forrest Bump begann ganz nach Wunsch, wir konnten gleich im ersten End ein Dreier-Haus schreiben. Ein weiteres Dreier-Haus im dritten End stellte die Weichen auf Sieg. Diesen Vorsprung liessen wir uns nicht mehr nehmen und wir gewannen unser erstes Spiel mit 9:2. Unser Gegner des zweiten Spiels hiess Beizlifäger. Wir erwischten einen katastrophalen Start und mussten uns im ersten End ein Dreier-Haus stehlen lassen. Wir kämpften uns aber wieder zurück und konnten im vierten End sogar mit einem Stein in Führung gehen. Schliesslich konnten wir mit einem Draw in den Vierfuss im letzten End das Spiel mit 5:4 gewinnen. Das letzte Spiel am Samstag bestritten wir gegen CC Ice Fleas 3G. Wie schon im letzten Spiel gerieten wir zu Beginn in Rücklage. Doch im zweiten End konnten wir mit einem Zweier-Haus das Spiel ausgleichen. Wir konnten den Gegner im fünften End zu einem Stein zwingen und so lagen wir vor dem letzten End einen Stein zurück, hatten aber den letzten Stein des Spiels. Leider konnten wir kein Zweier-Haus generieren und wir konnten nur dank einem Draw aufs Dolly ohne Auflage mit dem letzten Stein das 3:3 Unentschieden holen.
Am Sonntagmorgen spielten wir gegen CC Albeina. Diesmal gelang uns wieder ein guter Start ins Spiel. Dank einem Vierer-Haus im ersten End und einem Fünfer-Haus im dritten End konnten wir schon zur Spielhälfte das Spiel für uns entscheiden. Schlussendlich gewannen wir mit 12:3. Leider reichte es uns wegen drei Ends nicht ins Finalspiel. So spielten wir unser letztes Spiel der Saison gegen das Team James Bond. Wieder konnten wir ein Vierer-Haus schreiben, diesmal im zweiten End. Nach drei Ends stand es 4:2 für uns. Von da an konnten wir in den letzten Ends jeweils einen Stein schreiben, was ein Schlussresultat von 9:2 bedeutete. Dies reichte für den zweiten Schlussrang.

Schlussrangliste

Damit geht eine spannende Saison zu Ende. Wir wünschen allen eine gute Sommerpause und freuen uns jetzt schon wieder nächste Saison voll anzugreifen!